• Suche
  • Tourismusverein Algund © Cinemepic

    Almentour in Aschbach

    Mountainbiken und Gourmetalmen!

    Tour der Region Algund

    Tour der Region Algund

    Hans Gamper Platz
    Töll

    33,5 km

    Schwierigkeitsgrad: Schwer

    Höhenmeter: 700 m

    Tourismusverein Algund © Benjamin Pfitscher
    Hans Gamper Platz
    Töll

    33,5 km

    Schwierigkeitsgrad: Schwer

    Destination: Algund

    Höhenmeter: 700 m

    Tourismusverein Algund © Benjamin Pfitscher
    Eine Radtour wird dann zum Genuss, wenn du sie mit einer Einkehr verbindest.

    Almentour in Aschbach

    Technische Anforderung: S0/S1/S2 – überwiegend leicht mit kurzem Single-Trail-Abschnitt S1/S2.
    Wegbeschaffenheit: Asphalt, Forstweg, 1 kurzer Single-Trail-Abschnitt

    No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

    Hans Gamper Platz


    Töll

    Wegbeschreibung

    Fahre mit der Seilbahn nach Aschbach, von dort nimm rechts die Straße bis Dorfende und dann den Forstweg Richtung Vigiljoch. Bei der Kreuzung rechts der Forstweg bis zur Naturnser Alm, 9A bis Vigiljoch Kirche, dann der Forstweg 9 bis Seespitz. Die Abfahrt erfolgt auf dem Single-Trail bis Kreuzung Forstweg, links Forstweg 27A nach Aschbach, Abfahrt über Unterobereben auf Straße bis Töll.

    Öffentliche Verkehrsmittel:
    Zug 250 nach Rabland

    Jahreszeiten:
    März bis November (je nach Schneelage)

    Einkehr:
    Naturnser Alm, Gasthof Jocher, Gasthaus Seespitz, Gasthaus Aschbacherhof

    Fakten der Tour - alle wichtigen Details
    auf einen Blick

      Tipps in der Nähe

      Interessante Hotspots direkt an der Strecke des Radweges. Von kulinarischen Einkehrtipps zwischendurch, über spannende Ausflugsziele für Familien, bis hin zu kulturellen Sehenswürdigkeiten und Shopping-Erlebnissen.

      Unsere Unterkünfte bieten Radfahrern und Genießern alles, was ihr Herz begehrt.

      Unterkünfte in der Umgebung

      Die ideale Unterkunft ist dort, wo du dich wohl fühlst. Sie dient zum Rückzug, zur Erholung, zum Abschalten. Im perfekten Radurlaub ist sie essenzieller Bestandteil. Wähle eine, die zu dir passt.

      Velontour Destinationen

      in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien

      Entspannen
      & genießen

      Unsere Radhotels sind ideale Ausgangspunkte, um die vielseitigen Regionen ringsum auf sportliche Weise kulturell, landschaftlich und kulinarisch zu entdecken. Vom gemütlichen Gasthof bis zum 4-Sterne-Hotel, das alle Annehmlichkeiten bereitstellt, die sich das Radfahrer-Herz wünscht: In unseren ideal gelegenen, fahrrad­freundlichen Unterkünften ist alles auf die Bedürfnisse im Radurlaub ausgerichtet. Bewegung, Entspannung und Genuss verbinden sich hier zu einem ganz besonderen Urlaubserlebnis.