Jetzt
Velontour Magazin
anfordern!
Genuss Radtour in der Silberregion Karwendel © ichmachefotos.com - Angelica Morales

Panoramatour

Radtour inmitten der Tiroler Bergwelt

Tour der Region Silberregion Karwendel

Tour der Region Silberregion Karwendel

Terfens
Terfens
11,3 km
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Silberregion Karwendel
Terfens
Terfens
11,3 km
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Destination: Silberregion Karwendel
Silberregion Karwendel
Eine Radtour wird dann zum Genuss, wenn Du sie mit einer Einkehr verbindest.

Panoramatour

Schöne und einfache Radtour inmitten der Tiroler Bergwelt

Von Terfens aus erreicht man die Straße nach Gnadenwald folgend bald die Kapelle Maria Larch, bei der man sich links hält Richtung Ortsteil Eggen. Hier werden nach dem bisherigen eher waldigen Gebiet erste Blicke in die Ferne möglich. Ab hier befindet man sich in steter Begleitung der nördlich aufragenden Zweitausender des Bettelwurfmassivs und der übrigen Karwendelgipfel – die Gebirgsnähe verleiht dieser ansonsten einfachen Tour den besonderen Reiz; viele schöne Fotomotive auch am Wegesrand (Marterln, Kapellen).

Tatsächlich befindet man sich hier schon mitten im Karwendel – rein geografisch freilich, denn die Grenze bildet stets die Mittellinie des Inns. Schon im zeitigen Frühjahr findet man hier kaum mehr Schneereste vor – die erhöhte Lage auf der Sonnenseite macht’s möglich. In jedem Fall bietet das Dorfcafe in Terfens Gelegenheit zu Einkehr und Rast. Tipp: Dem rechtsdrehenden Wasser des Brunnen bei der Maria Larch Kapelle wird heilende Wirkung zugesprochen. Leute aus Nah & Fern kommen zum Wasserabfüllen hierher.

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Terfens


Terfens

Panoramatour

Schöne und einfache Radtour inmitten der Tiroler Bergwelt

Von Terfens aus erreicht man die Straße nach Gnadenwald folgend bald die Kapelle Maria Larch, bei der man sich links hält Richtung Ortsteil Eggen. Hier werden nach dem bisherigen eher waldigen Gebiet erste Blicke in die Ferne möglich. Ab hier befindet man sich in steter Begleitung der nördlich aufragenden Zweitausender des Bettelwurfmassivs und der übrigen Karwendelgipfel – die Gebirgsnähe verleiht dieser ansonsten einfachen Tour den besonderen Reiz; viele schöne Fotomotive auch am Wegesrand (Marterln, Kapellen).

Tatsächlich befindet man sich hier schon mitten im Karwendel – rein geografisch freilich, denn die Grenze bildet stets die Mittellinie des Inns. Schon im zeitigen Frühjahr findet man hier kaum mehr Schneereste vor – die erhöhte Lage auf der Sonnenseite macht’s möglich. In jedem Fall bietet das Dorfcafe in Terfens Gelegenheit zu Einkehr und Rast. Tipp: Dem rechtsdrehenden Wasser des Brunnen bei der Maria Larch Kapelle wird heilende Wirkung zugesprochen. Leute aus Nah & Fern kommen zum Wasserabfüllen hierher.

Fakten der Tour - alle wichtigen Details
auf einen Blick

    Tipps in der Nähe

    Interessante Hotspots direkt an der Strecke des Radweges. Von kulinarischen Einkehrtipps zwischendurch, über spannende Ausflugsziele für Familien, bis hin zu kulturellen Sehenswürdigkeiten und Shopping-Erlebnissen.

    Unsere Unterkünfte bieten Radfahrern und Genießern alles, was ihr Herz begehrt.

    Unterkünfte in der Umgebung

    Die ideale Unterkunft ist dort wo Du Dich wohl fühlst. Sie dient zum Rückzug, zur Erholung, zum Abschalten. Im perfekten Radurlaub ist sie essentieller Bestandteil. Wähle eine, die zu Dir passt.

    Velontour Destinationen

    in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien

    Entspannen
    & genießen

    Unterkünfte

    BOSCH
    ergotec
    WESTFALIA
    SCHWALBE
    Croozer
    GONSO
    Kalkhoff Bikes
    Fahrrad XXL