• Suche
  • Hohe Linde© Erwin Haiden

    Sportpanorama

    Hügelige Kulinarik-Runde um Bad Hall

    Tour der Region Bad Hall

    Tour der Region Bad Hall

    Eduard-Bach-Straße
    Eduard-Bach-Straße

    53,0 km

    Schwierigkeitsgrad: Mittel

    Höhenmeter: 750 m

    Adlwang Engelroderbrunnen © horst bachofner
    Eduard-Bach-Straße
    Eduard-Bach-Straße

    53,0 km

    Schwierigkeitsgrad: Mittel

    Destination: Bad Hall

    Höhenmeter: 750 m

    Adlwang Engelroderbrunnen © horst bachofner
    Eine Radtour wird dann zum Genuss, wenn du sie mit einer Einkehr verbindest.

    Sportpanorama

    Hügelige Kulinarik-Runde um Bad Hall

    Hohe Linde© Erwin Haiden

    „Hohe Linde“

    Bad Hall

    Ausflugswirtshaus mit toller Kulinarik und herrlichem Blick ins Steyrtal

    Hallerwald © TVB Bad Hall

    Hallerwald

    Bad Hall

    Waldlehrpfad & Waldbaden – viele Stationen zum Lernen & Relaxen

    Nikolauskapelle Adlwang © horst bachofner

    Adlwang

    Bad Hall

    Marien-Wallfahrtskirche, Gnadenbrünnlein

    Baum mitten in der Welt © Erwin Haiden

    Baum mitten in der Welt

    Bad Hall

    Aussichtspunkt – von den Alpen nach Berchtesgaden bis zur böhmischen Grenze

    Eduard-Bach-Straße


    Eduard-Bach-Straße

    Toureninformationen

    Bad Hall ist zwar nicht auf Hügeln gebaut, aber von solchen umgeben – prächtige Ausblicke sind somit Programm. Wir beginnen die sportliche Runde über Steinersdorf und Waldneukirchen mit einer 2,3 km Steigung zur „Hohen Linde“ – Aussicht und Kulinarik vom Feinsten. Weiter zum Hallerwald (sehenswert der „Waldlehrpfad“), hinunter in den Wallfahrtsort Adlwang (Kirche und „Gnadenbrünnlein). Unser nächstes Ziel ist Kremsmünster (Benediktinerstift), am Weg dorthin genießen wir den herrlichen Gebirgsblick beim „Baum mitten in der Welt“. Den Kremsauen entlang gelangen wir nach Rohr, von Neukematen bis Furtberg fordert die Strecke wieder mehr Kraftanstrengung – Bad Halls Kirchturm im Blick gelangen wir zurück zum Ausgangspunkt.

    Fakten der Tour - alle wichtigen Details
    auf einen Blick

      Kugelsteine Pfarrkirchen © horst bachofner

      Tipps in der Nähe

      Interessante Hotspots direkt an der Strecke des Radweges. Von kulinarischen Einkehrtipps zwischendurch, über spannende Ausflugsziele für Familien, bis hin zu kulturellen Sehenswürdigkeiten und Shopping-Erlebnissen.

      Unsere Unterkünfte bieten Radfahrern und Genießern alles, was ihr Herz begehrt.

      Unterkünfte in der Umgebung

      Die ideale Unterkunft ist dort, wo du dich wohl fühlst. Sie dient zum Rückzug, zur Erholung, zum Abschalten. Im perfekten Radurlaub ist sie essenzieller Bestandteil. Wähle eine, die zu dir passt.

      Velontour Destinationen

      in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien

      Entspannen
      & genießen

      Unsere Radhotels sind ideale Ausgangspunkte, um die vielseitigen Regionen ringsum auf sportliche Weise kulturell, landschaftlich und kulinarisch zu entdecken. Vom gemütlichen Gasthof bis zum 4-Sterne-Hotel, das alle Annehmlichkeiten bereitstellt, die sich das Radfahrer-Herz wünscht: In unseren ideal gelegenen, fahrrad­freundlichen Unterkünften ist alles auf die Bedürfnisse im Radurlaub ausgerichtet. Bewegung, Entspannung und Genuss verbinden sich hier zu einem ganz besonderen Urlaubserlebnis.