• Suche
  • Wasserburger Radrundweg © Chiemsee-Alpenland Tourismus

    Wasserburger Radrundweg

    Mehrtagestour mit kulinarischen Höhepunkten

    Tour der Region Chiemsee-Alpenland

    Tour der Region Chiemsee-Alpenland

    Wasserburg
    Wasserburg

    110,0 km

    Schwierigkeitsgrad: Mittel

    Höhenmeter: 734 m

    Wasserburger Radrundweg - Rinser See © Chiemsee-Alpenland Tourismus
    Wasserburg
    Wasserburg

    110,0 km

    Schwierigkeitsgrad: Mittel

    Destination: Chiemsee-Alpenland

    Höhenmeter: 734 m

    Wasserburger Radrundweg - Rinser See © Chiemsee-Alpenland Tourismus
    Eine Radtour wird dann zum Genuss, wenn du sie mit einer Einkehr verbindest.

    Wasserburger Radrundweg

    Der Wasserburger Radrundweg ist einfach zu schade, um ihn an einem Tag abzuradeln, deshalb sollten zwei Tage Zeit für die 110 km eingeplant werden, um all die schönen Eindrücke zu genießen und die vielen Besichtigungsmöglichkeiten wenigstens zum Teil zu nutzen.

    Die Tour mit einigen mäßigen Steigungen ist in beide Richtungen mit dem „Wasserburger Löwen“ beschildert. Die Strecke ist überwiegend asphaltiert, mit kurzen Abschnitten auf unbefestigten Wegen und verläuft fast durchgehend auf kleinen Straßen oder ausgewiesenen Radwegen. Die Wasserburg mit seiner typischen Inn-Salzach-Architektur und den zu 7/8 vom Inn umflossenen Altstadtkern ist eine echte Sehenswürdigkeit.

    No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

    Wasserburg


    Wasserburg

    Fünf besondere kulinarische Höhepunkte liegen direkt auf oder in unmittelbarer Nähe zum Radweg:

    Kaffeegenießer kommen in der Kaffeerösterei Deliano auf Ihre Kosten. Etwas Süßes finden Radler in der Confiserie Dengel. Dort werden seit 1992 besondere Pralinen- und Schokoladenspezialitäten produziert. Die Zutaten bezieht die Confiserie direkt von Erzeugern aus Kolumbien und Paraguay sowie von Milchbauern aus der Region. Simon Fink stellt in seinem „Finkennest Zillham“ unter anderem Brot und Gebäck aus Urgetreide her, welches im kleinen Hofcafé verkauft wird. Währenddessen sorgt der Rinser See nicht nur mit einem Sprung ins kühle Nass für Abkühlung, sondern auch mit dem Rinser Natur-Eis, das von Familie Geschwendtner aus regionalen und saisonalen Früchten und Zutaten gemacht und direkt am See verkauft wird. Von Bad Endorf aus, ist auch ein Abstecher an den Chiemsee, dem Bayerischen Meer. Angekommen in Amerang gibt es bei Feinkost Poidl selbstgemachte Marmeladen, Sepp‘s Odl-Likör und viele weitere regionstypische Schmankerl.

    Tipps in der Nähe

    Interessante Hotspots direkt an der Strecke des Radweges. Von kulinarischen Einkehrtipps zwischendurch, über spannende Ausflugsziele für Familien, bis hin zu kulturellen Sehenswürdigkeiten und Shopping-Erlebnissen.

    Unsere Unterkünfte bieten Radfahrern und Genießern alles, was ihr Herz begehrt.

    Unterkünfte in der Umgebung

    Die ideale Unterkunft ist dort, wo du dich wohl fühlst. Sie dient zum Rückzug, zur Erholung, zum Abschalten. Im perfekten Radurlaub ist sie essenzieller Bestandteil. Wähle eine, die zu dir passt.

    No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

    Velontour Destinationen

    in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien

    Entspannen
    & genießen

    Unsere Radhotels sind ideale Ausgangspunkte, um die vielseitigen Regionen ringsum auf sportliche Weise kulturell, landschaftlich und kulinarisch zu entdecken. Vom gemütlichen Gasthof bis zum 4-Sterne-Hotel, das alle Annehmlichkeiten bereitstellt, die sich das Radfahrer-Herz wünscht: In unseren ideal gelegenen, fahrrad­freundlichen Unterkünften ist alles auf die Bedürfnisse im Radurlaub ausgerichtet. Bewegung, Entspannung und Genuss verbinden sich hier zu einem ganz besonderen Urlaubserlebnis.